Psychotherapie Lenz

Sandspiel - Therapie

Das von der Jungianerin Dora Kalff entwickelte Sandspiel schafft für Kinder wie erstaunlicherweise auch für Erwachsene die Möglichkeit, unbewusste Phantasien, Wünsche und Ängste auszudrücken. Analog zu der Arbeit mit Träumen ist es ein hochwertiges therapeutisches Instrument, den Prozess der Psychotherapie zu begleiten und zu fördern.

Getragen von der therapeutischen Beziehung öffnet die symbolische Ausdrucksweise nach C. G. Jung den Zugang zu den Tiefenschichten der Persönlichkeit sowie den Weg zur Individuation und Heilung. Im Seminar wird dieses Konzept vorgestellt und anhand praktischer Beispiele aus der Therapie und Selbsterfahrung präsentiert.

Zeit:Nach Vereinbarung.
Leitung:Prof. Dr. Tanja Lenz, MSc., Analytikerin nach C. G. Jung Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
Ort:Steggasse 2, 8010 Graz, Tel: 0316/302564
Zielgruppe:PsychotherapeutInnen und Interessierte aus angrenzenden Bereichen

0680 / 1306413