Psychotherapie Lenz

Exploratives Sandspiel

Exploratives Sandspiel in der Psychotherapie regt schöpferisches Potential an und hilft Unbewusstes auszudrücken.

Sich selbst erkundend entfalten Klientinnen und Klienten ihren Lebensmut und ihre Resilienz. Der nonverbale Charakter dieser kreativen Methode schafft auch Zugang zu Menschen, die sich weniger mit Worten ausdrücken können oder wollen.

Im Buch vorgestellte Fallvignetten zeigen, wie es nach traumatischen Erfahrungen gelingt, Selbstheilungskräfte mit Hilfe von Psychotherapie und Sandspiel zu aktivieren. Als theoretisches Konzept liegt die Analytische Psychologie nach C. G. Jung zugrunde.

Das Buch richtet sich an Fachkolleginnen und -kollegen sowie an Tätige in sozialen Berufen mit Interesse an innovativen Methoden in der Psychotherapie.

Seitenzahl der Print-Ausgabe: 148 Seiten
Verlag: Waxmann Verlag GmbH
Auflage: 1 (26. Mai 2020)
ISBN: 978-3-8309-4157-6

Online bestellbar direkt im Verlag WAXMANN
oder über Amazon.

0680 / 1306413